DEM 2021: Siege, Remis und Niederlagen für Matteo und Shayan

29. August 2021

Alles war dabei für unsere beiden Teilnehmer bei den Deutschen Meisterschaften. In der U14 wurde Matteo am Ende 16., Shayan belegte in der U12 den 48. Platz.

Zwei unserer Nachwuchsspieler hatten sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Matteo Metzdorf trat in der U14 an und Shayan Jumah in der U12. Die Vorzeichen waren bei beiden klar, bevor am Montagmorgen die erste von insgesamt 9 Runden startete. Matteo war beim „Best of the Rest“ dabei, in seiner Altersklasse trat ungefähr ein Dutzend Spieler mit einer Spielstärke über oder um 2000 DWZ. Dahinter sortierte sich dann Matteo und viele weitere Spieler ein. Heißt: Nach oben gab es Überraschungspotenzial, aber viele sollten auf Augenhöhe sein. 

Anders bei Shayan: Hier war von Anfang an klar, dass es vor allem darum gehen würde, Erfahrungen zu sammeln. Denn die Konkurrenz war einfach bombenstark, sodass es für Shayan im besten Fall einen guten Mittelfeldplatz geben sollte. 

Matteo: Nur eine Niederlage!

Bis zur 6. Runde lief es herausragend für Matteo. Zwei Siege und drei Unentschieden sorgten dafür, dass er in Schlagweite eines Top 10 Platzes bleiben konnte. Dann musste er leider zum ersten (und einzigen) Mal die Segel streichen - gegen Diyor Bakiev (2137 DWZ) nicht ganz unerwartet. 

Danach ging es gut weiter, in den weiteren Runden sammelte er noch drei weitere Remis. Am Ende stand der 16. Platz zu Buche, mit einem Sieg im letzten Spiel wäre sogar ein Platz unter den besten 10 möglich gewesen. Eine sehr tolle Leistung!

Shayan zahlt Lehrgeld

Leider standen bei Shayan am Ende weniger Punkte zu Buche. 2 Siege, 2 Remise und 5 Niederlagen finden sich bei ihm in der Endabrechnung. Ein paar Remise und vielleicht auch Siege wären vielleicht möglich gewesen, aber allein mit Blick auf die Spielstärke war ein ganz weiter Sprung nach vorne kaum realistisch gewesen. 

In der dritten und vierten Runde konnte er die ersten anderthalb Punkte sammeln, diese Ausbeute konnte er am Ende noch verdoppeln. Unabhängig davon war es bestimmt für Shayan - genauso für Matteo - eine tolle Woche voller Schach. 

Alle Ergebnisse sind hier zu finden: https://www.deutsche-schachjugend.de/2021/dem/

Datenschutzhinweis

Diese Seite verwendet Cookies und externe Komponenten (z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge), um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr dazu in den Datenschutzinformationen.